Wir suchen Backend-Entwickler (m/w/d) für unsere Teams - Du bist interessiert? Zu den Jobangeboten

elio feiert Jubiläum!

Einkaufswelt: Element-Maße berechnen

Der elio-Bannercalculator.

Mit dem Banner-Berechner können Sie einfach und passgenau das richtige Format für Ihren Webauftritt mit Shopware errechnen. Es gehört zum Alltag der Content-Management-Pflege, dass der Banner zum wiederholten Male angepasst werden muss, weil er beispielsweise ungünstig abgeschnitten. Damit ist jetzt Schluss - denn mit Hilfe unseres Banner-Calculators können Sie diesen Mehraufwand vermeiden.

In die Berechnung fließen die Abstände zwischen den Zellen, Zellenhöhe und das eigen definierte Spaltenraster mit ein. Dies sind die allgemeinen Einstellungen der Einkaufswelt aus Ihrem Shopware Backend.

Nun möchten Sie die genauen Maße erfahren, wie Sie den Banner in Ihrem Bearbeitungsprogramm anlegen müssen. Dies erledigen Sie über die Einstellungen des Elements. Durch die Zellenbreite und -höhe werden Ihnen, durch eine Vorschau, die Maße angezeigt.

Allgemeine Einstellungen

Breite insgesamt (in Pixel)

Shopware Standard ohne Sidebar: 1160 px
Shopware Standard mit Sidebar 900 px
Abstand zwischen Zellen (in Pixel)

Zellenhöhe (in Pixel)

Spaltenraster (in Zellen)

Einstellungen Element

Breite (in Zellen)

Maximum = Spaltenraster
Höhe (in Zellen)
Vorschau

Das richtige Format kennen – welche Vorteile bietet das?

Durch das richtige Format stellen Sie nicht nur sicher, dass das Bild wie gewollt angezeigt wird, wie beispielsweise im richtigen Ausschnitt, sich sichern auch die Bildqualität. Denn nur mit den richtigen Maßen können Sie eine optimale Auflösung garantieren.

Qualität. höhere Interaktion. Seriosität.

Die optimale Bildqualität sorgt für eine höhere Interaktion mit Ihren Kunden, denn ein gutes User Interface bleibt bei Ihren Kunden im Kopf und lädt dazu ein, länger auf der Webseite, Online-Shop oder Blog zu verweilen. Zudem wirken Sie deutlich seriöser, da stark verpixelte Bilder auch den Anschein erwecken, sie seien einfach aus dem Netz heruntergeladen. Das ist nicht nur illegal, sondern auch sehr unprofessionell.